Von – 7,50 (beide Augen) auf 0

Von – 7,50 (beide Augen) auf 0

Augenlaser Erfahrungsbericht von Kurt aus Wien:

Ich möchte mich vorab bei dem gesamten Excimer Team für die tolle Unterstützung und die professionelle Behandlung bedanken. Egal ob die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Empfang bis hin zu den Ärzten, es sind alle um einen perfekten Aufenthalt und Ablauf bemüht! Für mich war die Korrektur ein voller Erfolg!

Da ich doch sehr hohe Dioptrien hatte, war ich mir nicht ganz sicher ob die Korrektur erfolgreich wird. Natürlich besteht bei jedem Eingriff ein Risiko, aber das habe ich nach den Voruntersuchungen und dem Aufklärungsgespräch in Kauf genommen. Bei dem Eingriff selbst hatte ich keine Schmerzen und das Lasern war recht schnell vorbei. Einzig das Licht war sehr unangenehm für mich, so das es mir schwer fiel, während dem Lasern geradeaus zu schauen. Aber der Laser hat sich jedes mal perfekt auf die Situation eingestellt! Nach dem Lasern hatte ich auch große Schwierigkeiten meine Augen offen zu halten. War sehr lichtempfindlich. Wenn man sich an das hält was das Personal sagt und brav eintropft, legt sich dies aber bald.

Der erste Abend im Hotel verlief für mich ohne Komplikationen und Schmerzen. Am nächsten Tag die Nachuntersuchung, da war auch alles in Ordnung und danach ging es ab nachhause. Der dritte und vierte Tag waren für mich sehr schwer, da ich wieder sehr lichtempfindlich war. Konnte die Augen kaum offen halten. Sobald ich versuchte diese zu öffnen, gingen diese von alleine wieder zu, kann man etwa mit einer extremen Müdigkeit erklären, wo die Augen auch immer zufallen und man diese kaum öffnen kann. Die Tropfen und Salbe laut Anleitung welche wirklich leicht zu verstehen ist angewendet und ab dem fünften Tag wurde es schon viel besser. Ab jetzt muss man wirklich Geduld haben und die Augen sich an die neue Situation gewöhnen lassen. Ich habe zwar gleich nach der Korrektur sehr scharf gesehen, aber es war wirklich immer Tagesabhängig. Mal besser dann schlechter, das heißt nicht das es ganz schlecht wurde, aber lesen konnte ich nicht immer. Nun sind sieben Monate um und es passt alles. Vorige Woche war ich zu Kontrolle und siehe da, 100% Sehkraft! Wenn Ihr überlegt die Korrektur durchführen zu lassen und Ihr eine hohe Dioptrie habt, dann nehmt euch wirklich Zeit für die Genesung, es dauert zwar lange, aber es lohnt sich alle mal! Zumindest bei mir :-)

Datenschutzinfo