Augenlaser Erfahrungsbericht von Sandra aus Maria Enzersdorf:

Ich habe mich am 7.3.2017 lasern lassen.Vorweg, das Ergebnis war sehr zufriedenstellend. Ich hatte 5 Dioptrien (kurzsichtig) und kann seit dem Eingriff wieder perfekt sehen! Das einzige, das ich gerne künftigen Patienten mitgeben würde ist, dass es für manche Menschen extrem schmerzhaft ist. Das Lasern selbst spürt man wegen dem Betäubungsmittel nicht, aber die nächsten 3 Tage hatte ich extreme Schmerzen! In meiner Arbeit haben sich insgesamt 11 Leute lasern lassen und alle fanden die ersten Tage schmerzhaft, manche, so wie ich, extrem schmerzhaft. Ich hatte 20 Jahre Kontaktlinsen, keinerlei Probleme mir in die Augen zu greifen oder so und bin generell nicht “wehleidig”. Möchte meine Erfahrungen nur schildern, damit man weiß worauf man sich einlässt und sich nichts vornimmt für die erste Woche danach.
Die Betreuung selbst in der Klinik fand ich leider auch schlecht. Es wurde in keinster Weise auf die Risiken aufmerksam gemacht. Ich hatte mich vorab schon über alles informiert, insofern wars für mich nicht schlimm. aber generell sollte man zumindest darauf aufmerksam machen, dass manche Menschen danach Probleme beim Autofahren in der Nacht haben (ich zum Glück nicht) usw.

Zusammenfassend bin ich froh es getan zu haben, weil ich jetzt ein Jahr nach dem Eingriff immer noch super sehe. Nichts desto trotz hätte ich mir mehr Aufklärung gewünscht.