Augenlaserbehandlung Erfahrungsbericht von Susanne aus Schärding:

Der gesamte Ablauf (vom Erstkontakt per Mail bzgl. den zur Verfügung stehenden Laserterminen bis hin zum Tag der Heimreise) kann als exzellent bewertet werden. Die Organisation im Vorfeld (diverse Auskünfte über Behandlungsablauf sowie Buchung der Übernachtung) war sehr einfach, da seitens Excimer immer sehr schnell geantwortet wurde.

Am Tag der Augenlaserbehandlung wurden wir stets über die nächsten Schritte (diverse Augentropfen, warten, div. Untersuchung Netzhaut/Augendruck,…) informiert und man war nie ratlos, was als nächstes passieren würde. Die Stimmung im Aufenthaltsraum war sehr positiv, was auch durch die nette Atmosphäre aller anwesenden Excimer Mitarbeiter gefördert wurde: es wurde immer gelacht und gescherzt, trotz rush-hour.

Die Laserbehandlung selbst empfand ich als sehr schnell und nicht unangenehm, es riecht ein bisschen nach verbrannten Fingernägeln. Während der Laserbehandlung stand eine Mitarbeitern an meiner Seite und redete mir gut zu. Die Laserbehandlung war sehr schnell vorbei. Nach dem ersten Öffnen der Augen sah ich schon besser als vorher mit Linsen/Brille. Nach der Behandlung fuhr uns ein Shuttle Bus ins Hotel zurück.

Am nächsten Morgen wurden wir wieder zur Nachbehandlung abgeholt. Bei Bedarf wurde man sogar zum Bahnhof gefahren. Alles tip top organisiert. Man bekam das “Notfallset” mit verschiedenen Tropfen, Kapseln und Infomaterial. Die nächsten 4 Tage, bis zum Entfernen der Schutzlinse, waren ein auf und ab. Schmerzen hatte ich aber nie, meistens nur ein unangenehmes Kratzen im linken Auge (wie wenn ein Sandkorn drinnen wär). Das verging aber alles, nachdem die Schutzlinse heraussen war. Für das Entfernen der Schutzlinse brauchte ich etwas Geduld, da ich zu wenig Augentropfen verwendete. Je mehr man nämlich über den Tag hinein eintropft, desto lockerer wird die Linse und kann einfacher entfernt werden.

Sehleistung ist perfekt, ich kann es manchmal noch gar nicht glauben dass ich keine Linsen mehr benötige. Sehr förderlich war die frische Luft. Lichtempflindlich war ich in den ersten Tagen. Sonnenbrille wird nach wie vor im Freien getragen.

Ich kann mit gutem Gewissen Excimer weiterempfehlen. Ihre Erfahrungen auf diesem Gebiet sind hervorragend und sämtliche Mitarbeiter sehr, sehr freundlich. Danke liebes Excimer Team für dieses neue Lebensgefühl ohne Brille!

LG Susanne