Augenlaser Erfahrungsbericht:

Hallo,
auch ich habe mich nach langem überlegen endlich am 5.3 getraut und den Schritt des Augenlaserns gewagt.
Angekommen um 8:00 in der Klinik wurden wir gleich herzlich empfangen und dann ging es quasi schon los.
Nach kurzem warten, und ausfüllen einiger Dokumente wurden auch schon zum ersten Mal die Augen eingetropft und die ersten Untersuchungen starteten. Wirklich großes Lob an alle Schwestern, Ärzte und sonstige Angestellte, alles sehr sehr kompetent. (Jeder spricht Deutsch).
Dann nach einigen Voruntersuchungen wurde uns ca. gegen Mittag mitgeteilt ob wir gelasert werden können oder nicht.
Da ich eine Narbe im Auge habe, hatte ich etwas Angst, ob es bei mir überhaupt möglich war, aber alles kein Thema.

Dann hatten wir noch eine Vorbesprechung und ca. um 14:00 wurden wir gelasert und nach einiger Zeit waren wir auch schon fertig.
Das Lasern selber dauert ca. 15 Sekunden pro Auge und tut wirklich gar (!!!) nicht weh.

Angekommen im Hotel sollten wir etwas schlafen 3-4 Stunden und am Abend noch spazieren gehen. War alles kein Problem, da ich keine Schmerzen hatte. Auch die erste Nacht, welche am schmerzhaftesten sein sollte, war überhaupt kein Problem, ich schlief schmerzfrei durch.

Am zweiten Tag wurden wir um 8:00 abgeholt und die Nachuntersuchungen begonnen.
Um ca. 9:00 konnten wir dann die Heimreise antreten.

Fazit heute nach 12 Tagen:
Ich sehe wirklich extrem gut, teilweise noch etwas unscharf aber das kommt mit der Zeit.
Ich würde auf alle Fälle wieder zu Excimer kommen, echt kompetent und freundliches Team!

Kann ich zu 1000000% weiterempfehlen! Danke dafür!